Chaos mit Elfmeter und indirektem Freistoß: Holstein Kiel rettet Heim-Sieg gegen St. Pauli

img

- Seit Oktober warteten die "Störche" auf einen Sieg im eigenen Stadion. Dank eines 2:1-Sieges gegen den FC St. Pauli gehört die Heim-Krise von Holstein Kiel nun vorerst der Vergangenheit an. Drama in der Nachspielzeit: Die Gäste brachten einen Handelfmeter und einen indirekten Freistoß aus fünf Metern nicht im Tor unter.

×